Digitale Haushaltsberatungen unter Corona

Wo stehen wir und was geht noch? 
Dieses galt es anhand des Haushaltentwurfs 2021 inklusive Anlagen zu erörtern und somit begrüßte Fraktionschef Heino Teckentrup die Rats- und Fraktionsmitglieder zur Digitalen Sitzung.

Ebenfalls zugeschaltet waren Bürgermeister Christian Thegelkamp und Kämmerer Norbert Morfeld, die für Fragen und Erörterungen zur Verfügung standen
Die Themenbereiche waren umfangreich und das Zahlenwerk ist komplex. 
Die Corona- Auswirkungen beeinflussen den kommunalen Haushalt 2021 der Großgemeinde Wadersloh und die wirtschaftlichen Folgen sind nicht absehbar. 

Im Anschluss an die Beratungen schloss sich die Digitale Besprechung der FWG Mitglieder zur 1. Sitzung des Ausschusses Schule, Kultur und Sport am 13.01.2021 um 17:30 Uhr im Ratssaal des Rathauses Wadersloh an. 

Die nächtste digitale Fraktionssitzung findet am 15.01.2021 um 19 Uhr statt. Dann werden der Ausschuss für Familie und Soziales sowie der Ausschuss für Umwelt, Energie und Landschaft vorbereitet insbesondere auch im Hinblick auf den Haushaltsplan.